Bitcoin UASF, Segwit2x und Bitmain Drohung

Die seit Jahren anhaltende Bitcoin Skalierungsdebatte wird voraussichtlich mit 1. August 2017 Bitcoin entscheidend verändern. Von Status-quo bis zu mehreren Bitcoin Spaltungen ist aus heutiger Sicht leider alles möglich.

Worum geht es?

Kurz zusammengefasst:

Die Bitcoin Core Entwickler wollen als ersten Schritt mit Segregated Witness (SegWit) Bitcoin skalieren. Falls das nicht ausreicht ist später noch die Blockgrößenerhöhung denkbar (von derzeit 1MB auf 2MB, etc.). SegWit erhöht die Blockgröße bereits auf 2 – 2.1 MB.

Bitcoin UASF, Segwit2x und Bitmain Drohung weiterlesen

Bitcoin Abspaltung oder nur heisse Luft?

Info: Der Betrag wurde im März begonnen aber aufgrund von erfreulichem Familienzuwachs nie zu Ende geschrieben und veröffentlicht. Die Bedrohung durch BU hat sich erledigt und wird erst mit BIP148 und Bitmains Hiobsbotschaft wieder aktuell. Da es schade um diesen Beitrag wäre veröffentliche ich den Beitrag so wie er ist. Mehr zu BIP148 (UASF) und der erneuten Bitmain Drohung im nächsten Beitrag.

 

Bitcoin ist zum gefühlten tausendsten Mal kurz vor dem Scheitern. Aktueller Anlass ist eine über bereits Jahre geführte Diskussion wie Bitcoin skaliert werden kann und der exponentiell steigenden Anzahl an Benutzern gerecht werden kann. Nachdem bereits „Bitcoin XT“ und „Bitcoin Classic“ als Bitcoin Hard-Fork (Abspaltung) gescheitert sind, ist mit „Bitcoin Unlimited“ (BU) ein seit letztem Jahr neuer Herausforderer am Start.

BU hat es allerdings anscheinend in sich, nicht aufgrund der technischen Lösung sondern aufgrund der hinter BU stehenden Personen. Zumindest auf Twitter hat es den Anschein dass es hier um die Zukunft von Bitcoin geht.

Bitcoin Abspaltung oder nur heisse Luft? weiterlesen

Bitcoin-Mining – Sicherheit und Marktdynamik

Das Bitcoin-Mining – mining auf deutsch „schürfen“ – ist ein zentraler Bestandteil von Bitcoin. Die Analogie zu den Begriffen „Mine“ und „schürfen“ aus dem Bergbau, beschreibt sehr gut das durch diesen Prozess etwas Neues entsteht, in diesem Fall Bitcoins. Die ausgeschütteten Bitcoins sind die Belohnung und finanzieller Anreiz um das Bitcoin-Netzwerk bzw. die Transaktionen (Überweisungen) abzusichern.

Bitcoin-Mining – Sicherheit und Marktdynamik weiterlesen

Bitcoin-Buch „Mastering Bitcoin“ übersetzen helfen

Zufälle gibts. Ich habe mir das Buch „Mastering Bitcoin“ von Andreas M. Antonopoulos vor ein paar Tagen als eBook in Englisch gekauft und bereits einige Seiten gelesen. Gestern hat Andreas M. A. (@aantonop) bekanntgegeben dass er Übersetzer für sein Buch sucht. Das Buch geht sehr detailiert bis hin zur Programmierung auf Bitcoin als Protokoll und Währung ein.

Bitcoin-Buch „Mastering Bitcoin“ übersetzen helfen weiterlesen

Bitcoin – ein Erklärungsversuch

Bitcoin zu erklären ist sehr komplex. Es gibt einige Aspekte zu beachten und es ist sehr schwer das ganze Thema kurz und verständlich zu erklären. Vor allem wenn man wie ich technisch sehr interessiert ist, schweifen die Erklärungen gerne in Details ab die für noch mehr Verwirrung beim Gegenüber sorgen. Noch schwieriger wird es durch die etwas unglückliche Namensgebung – sowohl die Währung „Bitcoin“ als auch das ihr zugrunde liegende Protokoll „bitcoin“ haben bis auf die Groß-/Kleinschreibung die exakt gleiche Bezeichnung. Und schon beginnen wir uns in Details zu verlieren … also zurück zum Wesentlichen.

Bitcoin – ein Erklärungsversuch weiterlesen

Motivation und Fokus oder warum Bitcoin wichtig ist

Hallo Welt!

Mein Name ist Andreas Tasch und ich habe zum ersten mal 2011 von Bitcoin gehört. Seitdem beschäftige ich mich mal mehr mal weniger mit Bitcoin, Bitcoin-Mining (ja 2011 konnte man noch mit normalen Grafikkarten Bitcoin in Pools minen) und Bitcoin-Handel. Seit ich das Bitcoin Whitepaper gelesen habe und mich immer mehr mit den Details der Technologie beschäftige, desto sicherer bin ich mir das Bitcoin viele Systeme (Finanz, Versicherungen, Währungen, …) verändern wird.

Bitcoin ist seit seiner Erfindung 2009 noch immer in den Kinderschuhen und noch nicht wirklich weit verbreitet. In unseren Breitengraden schaut es noch ganz mau aus. Die englischsprachigen Ecken des Internets haben teilweise sehr gute Inhalte die Bitcoin einfach und klar erklären – leider auf Englisch. Die Sprachbarriere ist für Viele – insbesondere da Bitcoin ein sehr komplexes Thema ist – eine schwer überwindbare Hürde.

In diesem Blog will ich daher für mich – und alle die es interessiert – Bitcoin weiter verstehen und erklären. Ich möchte interessante englischsprachige Inhalte diskutieren und aufbereiten und fundamentale Eigenschaften von Bitcoin genauer zerlegen und sezieren. Da haben wir einiges vor uns.

Also, los geht’s!